E-Mail Marketing Systeme im Überblick

Patentiert: Erfolg für E-Mail Marketing Tool Maileon von XQueue

„Verfahren und System zur Generierung und Versendung von elektronischen Newsletter-Mitteilungen“ patentiert

Großer Erfolg für das Unternehmen XQueue: Wie Boris Budeck auf dem Unternehmensblog berichtet, erhält der E-Mail Marketing Tool Anbieter nach rund zwei Jahren Beantragungszeitraum (Anmeldedatum: 22.08.2012) das „Verfahren und System zur Generierung und Versendung von elektronischen Newsletter-Mitteilungen“ vom Deutschen Patent- und Markenamt patentiert.

Das patentierte Verfahren ist dabei vor allem in die Weiterentwicklung des E-Mail Marketing Tool Maileon geflossen, welches auf die „neu entwickelte und patentierte Spezialtechnologie“ (lt. XQueue Unternehmenswebiste) zugreift: Im wesentlichen geht es dabei um das Ermöglichen einer autarken und massenhaften Generierung von personalisierten E-Mail-Newslettern, wie es im Patent heisst.

FunktionsWeise: Das Patent hinter dem E-Mail Marketing Tool Maileon im Detail

Wer weitere Informationen zum Patent (und damit auch zum Verfahren!) benötigt, findet diese auf der Website des Deutschen Patent- und Markenamtes. Dort heisst es unter anderem:

Die Erfindung betrifft ein Verfahren zur autarken, massenhaften Generierung von personalisierten E-Mail-Newslettern durch Anwender (1), welche die Inhalte und Daten im Redaktionssystem (2) eines E-Mail-Marketing-Anbieters erstellen und in einer zentralen Datenbank (3) abspeichern. Die Newsletter-Daten werden zur Generierung von einem Vorverarbeitungsserver (4) aus der Datenbank (3) entnommen und in einen Generierungsauftrag (11) konvertiert. Der Auftrag enthält alle benötigten Empfängerdaten in gleich großen Datenpartitionen (5) sowie ein Inhaltsarchiv (6) mit Newsletter-Inhalten und Transformationsregeln. Der Vorverarbeitungsserver überträgt den Generierungsauftrag (11) an den Steuerungsserver (7) des autark arbeitenden Generierungssystems (10). Dieser verteilt die Auftragsdaten an Generierungsserver (8), die die Auftragsdaten in personalisierte E-Mails transformieren und an die Steuerung zurückgeben. Der Steuerungsserver (7) übergibt die generierten E-Mails an das Versendesystem (9) des EMM-Anbieters.

Als Anmelder und Inhaber ist die XQueue GmbH selbst eingetragen, Erfinder des Verfahrens sind Anouar Haha und Frank Stryzewski.

Der E-Mail Toolguide gratuliert den Erfindern zu dieser Innovation auf dem E-Mail Marketing Tool Markt!

Share Button

Atilla Wohllebe
Beitrag von Atilla Wohllebe

Leave a comment