E-Mail Marketing Systeme im Überblick
  • Startseite  /
  • E-Mail Tools News   /
  • E-Mail & WhatsApp Newsletter Marketing für Blogs – Katharina Roder von Typisch Hamburch im Interview

E-Mail & WhatsApp Newsletter Marketing für Blogs – Katharina Roder von Typisch Hamburch im Interview

Logo Typisch Hamburch
Quelle: Typisch-Hamburch.de

Mit Ihrem Blog „Typisch Hamburch“ betreibt Katharina Roder einen der derzeit wohl erfolgreichsten Blogs über das Tor zur Welt – die Stadt Hamburg. Auf Twitter folgen ihren Berichten, Tipps und Bilder aus der Stadt knapp 4.000 Leute, auf Facebook verzeichnet die gleichnamige Seite mehr als 30.000 Fans – und auch auf Instagram betrachten regelmäßig mehr als 13.000 Fans die Bilder, die Katharina täglich schießt.

Doch wie schafft es Katharina mit Typisch Hamburch so erfolgreich zu sein? Sicherlich sind es vor allem wahnsinnig gute, teils interessante, teils lustige Inhalte, weshalb Fans und Follower Typisch Hamburch lieben, doch es ist auch die geschickte Vernetzung mehrerer Online Marketing Kanäle, insbesondere im Bereich Social Media, die Katharina nutzt, um ihre Stamm- und Neuleser zu erreichen.

Das erfolgreichste Posting bisher - Norddeutscher Bezug non-stop - Quelle: Typisch Hamburch
Das erfolgreichste Posting bisher – Norddeutscher Bezug non-stop – Quelle: Typisch Hamburch

Im Interview mit dem E-Mail Toolguide verrät sie, wie sie ihr E-Mail Marketing betreibt, auf welches Tool sie setzt und wie sie zur Zukunft von Newsletter Marketing via WhatsApp steht – und erklärt, warum MailChimp & WhatsBroadcast zwei Online Marketing Tools sind, an denen kein Blogger vorbeikommt.

razihusin / shutterstock.com
razihusin / shutterstock.com

E-Mail Toolguide: Mit Typisch Hamburch betreibst du den vielleicht erfolgreichsten Blog zur schönsten Stadt der Welt. Erzähl doch mal kurz, wie es dazu kam und auf welchen Online Marketing Kanälen du unterwegs bist.

Katharina Roder (Typisch Hamburch): Als ich Anfang 2014 aus beruflichen Gründen nach Hamburg kam, zog ich los um die Stadt zu erkunden. Ich lernte viele neue Dinge kennen, wie z.B. die Geschichte des Franzbrötchens. Meine Erlebnisse schrieb ich jeden Tag auf und startete das Blog „Typisch Hamburch“. Heute bin ich eine echte Hamburg-Expertin. Ich berichte im Blog über aktuelle Themen aus Hamburg und bespiele diese auf meinen Social Media Kanälen, wie Facebook, Instagram, Twitter und Pinterest. Außerdem gibt es auch einen Email-Kanal.

WhatsApp Newsletter von Typisch-Hamburch.de Blog Katharina Roder
WhatsApp Newsletter von Typisch-Hamburch.de

E-Mail Toolguide: Leser an ihren Blog dauerhaft zu binden wünschen sich natürlich auch viele andere Blogger. Lass uns doch mal etwas tiefer in den Kanal E-Mail einsteigen: Welche Inhalte bekommen deine Newsletter Abonnenten und mit welchem Tool betreibst du dein E-Mail Marketing?

Katharina Roder (Typisch Hamburch): Den „Typisch Hamburch“-Newsletter versende ich einmal im Monat mit dem kostenlosen Email-Tool von MailChimp. Die Newsletter Abonnenten bekommen von mir exklusive Hamburg-Tipps und aktuelle Neuigkeiten aus Hamburg in ihr E-Mail Postfach geliefert. Gelegentlich gibt es auch Gewinnspiele und coole Rabatt-Aktionen, welche dann ausschließlich für meine Abonnenten bestimmt sind.

E-Mail Toolguide: Ohne Frage gehört MailChimp zu den populärsten E-Mail Marketing Tools überhaupt. Wo siehst du insbesondere für Blogs die Stärken von MailChimp?

Katharina Roder (Typisch Hamburch): Gerade wenn es darum geht mit dem Blog im Email Marketing zu starten, ist MailChimp einfach ideal. Ein großer Vorteil ist, dass man das Tool bis zu 2.000 Abonnenten kostenlos nutzen kann. Mittels dem MailChimp WordPress-Plugin kann man sich über das eigenen Blog relativ simpel einen Email Verteiler aufbauen. Weitere Stärken sind, dass  MailChimp sehr benutzerfreundlich ist. Auch gestalterisch sind keine Grenzen gesetzt. Es gibt eine große Auswahl an Template-Vorlagen oder man lädt sein eigenes HTML hoch.

E-Mail Toolguide: Voll im Trend liegt ja darüber hinaus auch das Thema Newsletter per WhatsApp. Welche Erfahrungen und mit welchem Tool hast du damit bereits als Bloggerin gemacht und wo siehst du für Typisch Hamburch das Potenzial in dieser Hinsicht?

Katharina Roder (Typisch Hamburch): Ja, der Newsletter-Versand per WhatsApp ist auch für Typisch Hamburch ein heißes Thema. Wir haben gerade einen Account bei whatsbroadcast.com getestet. Potenzial für meinen Blog sehe ich vor allem in der Verbreitung von spannenden News oder neue Blogbeiträge. Denn die Öffnungsrate liegt hier nahezu bei 100%.

Das Interview führte Atilla Wohllebe.

Über Typisch Hamburch:

Warum das Blog „Typisch Hamburch“? Weil ich der Meinung bin, dass Hamburg einfach die schönste Stadt der Welt ist! Ich berichte über die beliebtesten Plätze, aktuelle Events, typische Hamburger Spezialitäten, angesagte Shoppingtipps und exklusive Interviews mit stadtbekannten Gesichtern. Dabei geht es mir vor allem darum, die besonderen und einzigartigen Dinge aus und in Hamburg zu zeigen. Dinge, die eben „typisch Hamburch“ sind.

Link zur Newsletter Anmeldung Typisch Hamburch
Typisch Hamburch – Zur Newsletter-Anmeldung

 

Share Button

Atilla Wohllebe
Beitrag von Atilla Wohllebe

Leave a comment